Presse und Veröffentlichungen


Presse und Veröffentlichungen zum ersten Projekt "Familien-Lotse"

Der Film zum ersten Projekt "Familien-Lotse"

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal von ganzem Herzen bei Maria und Paul Mensdorff-Pouilly für die bereichernde Zusammenarbeit bedanken!

 

 

 

 

 



"Ein bisschen Normalität"

Artikel in der Zeitung NÖN (24.11.2014)



ORF-Beitrag zum Projekt "Familien-Lotse" in

“Heute Leben”

 

gesendet am 2.12.2014

 

 



Cirrus, Mimi und Sarah

Psychologische Hilfe für krebskranke Kinder und ihre Familien

 

Krebskranken Kindern und ihren Eltern stellt eine Privatinitiative betroffener Eltern „Lotsen“ zur Seite. Sie bilden eine Brücke zwischen dem Spital und dem häuslichen Umfeld. Der Familien-Lotse ist ein speziell ausgebildeter Psychologe mit langjähriger Erfahrung in der Kinderonkologie. Eine Sendung von Stefan Hauser.

Cirrus, Mimi und Sarah
Cirrus, Mimi und Sarah

Radio Stephansdom, 28.5.2015, 19.00 Uhr: Unser Projekt wird in der Sendung Perspektiven in einem 24-minütigen Beitrag vorgestellt.



"Occursus-Anerkennungs- und Förderpreis für Kommunikation in der Onkologie"

der österr. Gesellschaft für Hämatologie und medizinische Onkologie

verliehen am 18.3.2016





"Familienlotsen: Den Ausnahmezustand meistern"

Artikel in der Zeitung der Standard (18.02.2017)